Blog
08
01
2014
Zeit sparen mit der Einkaufsliste

Einkaufsliste als Zeitsparwunder

von Bianca 0

Welche zahlreichen Pannen beim unorganisierten Einkauf lauern und wie man sein Einkaufsverhalten mittels Einkaufsliste-App organisieren kann, haben wir bereits an >>anderer Stelle ausführlich beschrieben.

 

Wem das alles zuviel technische Spielerei ist, dem sei dennoch dazu geraten, seine Einkäufe systematisch mit einer Einkaufsliste zu planen. Genau wie in der digitalen Welt lässt sich auch in der analogen Welt eine Menge Zeit und Geld sparen, wenn man dafür sorgt, dass alle benötigten Artikel direkt beim ersten Einkaufsversuch besorgt werden und nichts doppelt angeschafft wird. 

Einige Tipps für die Einkaufsliste:

  • In jedem Zimmer eine leere Einkaufsliste mit einem Stift an einem festgelegten Ort so auslegen, dass der Blick automatisch immer wieder darauf fällt.
  • Sobald im jeweiligen Bereich (Bad, Küche, Vorratskammer, etc.) auffällt, dass ein bestimmter Artikel fehlt, diesen sofort auf die jeweilige Einkaufsliste setzen. In der Küche kann man die Liste mittels Magnet direkt am Kühlschrank befestigen.
  • Bei Mehrpersonenhaushalten sollten sich alle beteiligen, so wird sicher gestellt, dass nichts vergessen wird.
  • Am Einkaufstag noch einmal systematisch alles überprüfen und eventuell weitere Artikel auf die Einkaufslisten setzen.
  • Jede Einkaufsliste einsammeln und mit zum Einkaufen nehmen.
  • Geht man zu mehreren Personen einkaufen, kann man die Einkaufslisten aufteilen, so dass jeder für das einsammeln der Artikel auf seiner Einkaufsliste verantwortlich ist. Da das Ganze nach Wohnbereichen gegliedert ist, findet man die Artikel der jeweiligen Listen auch meist innerhalb einer Abteilung.
Wie man sieht, geht es auch ohne Technik. Allerdings muss man hier jede Woche alle Artikel erneut aufschreiben, was insgesamt schon etwas mehr Zeit und natürlich Papier kostet. Am Wichtigsten ist jedoch, dass man sein Einkaufsverhalten überhaupt organisiert und erkennt, wo man optimieren kann. 
Bianca

Autor: Bianca

Hi, ich bin Bianca und freue mich, dass Du hier bist. Bereits seit 2012 schreibe ich hier für Dich. Meine Themen sind Selbstverwirklichung, Selbstständigkeit & Marketing/ Positionierung für Solopreneure und kleine Teams. Aber auch gesunde Ernährung ist meine große Leidenschaft. Deshalb schreibe ich auch auf meinem Ernährungsblog Caralethics.de darüber.

Kommentare
0

Hinterlasse ein Kommentar

23 − 20 =