Abo – unser RSS-Feed

Verpasse keine neuen Artikel mehr! Abonniere "Love your time" kostenlos und bleib stets informiert über Themen rund um einen bewussten Umgang mit Deinem Leben und Deiner Zeit. Über unseren praktischen RSS-Feed hast Du direkten Zugriff auf alle Neuigkeiten.

 Abonniere jetzt Love your Time! Klick hier, um den RSS – Feed von "Love your time" kostenlos zu abonnieren! Du musst Dich nicht extra bei uns registrieren! Bleib mit uns verbunden!

Was ist RSS?

RSS (Really Simple Syndication) ist eine Technologie, die es erlaubt, Inhalte einer Website einfach und unkompliziert zu abonnieren. Das orangefarbene Symbol, welches sich für RSS-Dienste etabliert hat, findet sich auf vielen Websites. Der Vorteil eines RSS-Abos liegt darin, dass man die Inhalte einer Website strukturiert und übersichtlich aufbereitet erhält und somit manchmal umständliches Suchen nach bestimmten Inhalten auf der Website entfällt. Zusätzlich umgeht man die bei der Anmeldung zu einem Newsletter nötige Registrierung unter Angabe der eigenen E-Mail-Adresse. 

Möglichkeiten des Abonnements

Nachfolgend stellen wir kurz einige Möglichkeiten zum Abonnement von Feeds dar, ohne dabei an dieser Stelle auf alle technischen Details eingehen zu können. Wer sich für eines der beschriebenen Verfahren näher interessiert, findet im Internet zahlreiche Hinweise. 

Webbrowser

Die meisten Browser (Firefox, Chrome, Internetexplorer, etc.) unterstützen RSS-Dienste. Besuchst Du unsere Website zum Beispiel gerade über Firefox, brauchst Du nur das RSS-Symbol anzuklicken – es öffnet sich im Regelfall ein Fenster, in welchem Du die Inhalte von Love your time übersichtlich gegliedert vorfindest. Hier kannst Du auch auswählen, wie Du den Feed abonnieren möchtest – Du kannst ihn als Lesezeichen ablegen, welches automatisch alle neuen Beiträge aufführt oder ihn auch per Mail abonnieren – ohne Deine Emailadresse anzugeben. In dem angezeigten Drop-Down-Menü findest Du weitere Möglichkeiten. Ähnlich funktioniert das Abonnement auch mit anderen Webbrowsern. 

Online-RSS-Reader

Dabei handelt es sich um Webanwendungen, die das Abonnement und Verwalten von Feeds oftmals etwas komfortabler und noch übersichtlicher anbieten. Auch können gleich mehrere Feeds von unterschiedlichen Seiten verfolgt werden. Es können auf einfache Weise mehrere RSS-Feeds von verschiedenen Anbietern abonniert und eingesehen werden. Hierbei fällt allerdings eine Registrierung beim jeweiligen Anbieter an.

RSS-Reader-Software

Dabei handelt es sich um auf dem Computer installierte Software. Auch diese bietet oftmals Möglichkeiten zur Optimierung der Feedverwaltung, indem sich beispielsweise Ordner anlegen lassen, denen man alle thematisch zusammenpassenden Feeds zuordnen kann. Es gibt diese Programme für die verschiedenen Betriebssysteme, sowohl für Desktopgeräte als auch für mobile Geräte. In den einschlägigen Appstores finden sich dementsprechend ebenfalls einige Lösungen, von kostenlos bis kostenpflichtig, mit unterschiedlichem Funktionsumfang.

E-Mail-Programme

Auch mit einigen E-Mail-Programmen können Feeds abonnniert werden, zum Beispiel mit Thunderbird oder Outlook. Im Falle von Thunderbird erstellt man einfach ein neues E-Mail-Konto "Feeds", gibt unter "Abonnements verwalten" die jeweilige Feedadresse ein (z.B. http://loveyourtime.de/feed/) und erhält künftig per Mail alle neuen Inhalte – ohne die eigene Mail-Adresse irgendwo angeben zu müssen.

Dies ist natürlich nur eine unvollständige Übersicht – es gibt unzählige Anwendungen, mit denen sich Feeds abonnieren und verwalten lassen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte.